Menüleiste

Webkamera auf dem Bergfried der Burg Lichtenberg in Salzgitter

Die Burg Lichtenberg befindet sich auf einer 241 m hohen Anhöhe im Salzgitter Höhenzug südlich von Salzgitter-Lichtenberg, der am Standort der Burg von Ost nach West verläuft. Der Höhenzug bildet eine natürliche Grenze zwischen Harzvorland und der norddeutschen Tiefebene, die sich von hier aus nahezu flach bis weit nach Norden erstreckt. Die Kamera kann vom Administrator um 360 Grad gedreht werden.

Der Förderverein dankt dem Deutschen Amateur Radio Club (DARC) Salzgitter für die Installation und alle damit verbundenen Mühen

Für die Kameraansicht klicken Sie bitte auf das Bild des Modells.

Nachdem Sie damit die Kameraansicht erreicht haben können Sie durch ein Neuladen - ein Seitenreset - der aktuellen Seite die jeweils neue Ansicht aaufrufen. Aber geben Sie der Kamera ein wenig Zeit, sich weiter zu drehen. Die Kamera durchläuft eine 360 Grad Rundumsicht und macht an einigen Punkten Aufnamhmen, die sofort auf die aktuelle Seite hochgeladen werden.